Whats up

 

 

11.09.2017: Vor genau 16 Jahren starben mehr als 3000 Menschen in den Flammen der World Trade Center

Nine Eleven – ein Datum, was sich für immer in die Köpfe der Menschen gebrannt hat. An diesem Tag, dem elften September 2001, verloren tausende Menschen geliebte Personen. Tausende Zivilisten verloren ihr Leben.

Vor  genau 16 Jahren passierte das unmöglich geglaubte. Aus diesem Anlass beleuchten wir hier nun die wichtigsten Aspekte dieser Tragödie.

 

Weiterlesen: Selbstmordattentat in den USA

 

 

 

Elke Twesten im Gespräch mit Mert Kan Kaya und Leon Tute

 

In den vergangenen beiden Wochen standen Elke Twesten und ihr Wechsel von den Grünen zur CDU bundesweit in den Schlagzeilen. Die politischen und persönlichen Konsequenzen, die dieser Übertritt nach sich zieht, sind massiv. Der Verlust der Einstimmenmehrheit der Rot-Grünen Landesregierung und die vorgezogene Neuwahlen am 15. Oktober 2017 auf der politischen Bühne stehen der Frage gegenüber, welche Perspektive die langjährige Grünen-Abgeordnete nun beruflich  in der CDU hat.

Weiterlesen: Elke Twesten, der Mensch hinter den Schlagzeilen

 

 

Habt ihr euch schon Gedanken gemacht, wo ihr euren Zukunftstag am 26. April 2018 verbringen wollt? Hier kommen einige Erfahrungsberichte aus dem ehemaligen 7. Jahrgang.  Es ist ratsam, sich rechtzeitig um einen Praktikumsplatz zu kümmern. Die besten Plätze sind oft schon ein Jahr vorher vergeben! Beachtet unbedingt die offizielle Internetseite zum Zukunftstag 2018:

 www.zukunftstag-fuer-maedchen-und-jungen.de

Weiterlesen: Zukunftstag 2018

 

 

 

 

 

 

In der Woche vom 28.08. bis zum 1.09.2017 haben die elften Klassen der IGS Garbsen an einer Projektwoche teilgenommen. Unter anderen gab es das Projekt „Schattenspiele". Dies wurde begleitet von den Fachkräften Frau Böse und Frau Burke. Die Gruppe umfasste 22 Schülerinnen und Schüler.

Weiterlesen: Schattenspiel in der IGS Garbsen

 

 

 

 

 Foto: fotolia

Amnesty International hat einige Fakten über die Firma „Huayou Mobile“ herausgefunden.
Huayou Mobile sagt Ihnen nichts? Mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit besitzt auch Ihr Smartphone Bauteile der Firma. Niemanden interessiert es aber wirklich, was in seinem Telefon steckt, welchen Anteil Kinderarbeit hat und wie die Arbeitsbedingungen sind.

Weiterlesen: WIE VIEL KINDERARBEIT STECKT IN MEINEM HANDY? Ein Kommentar von Nuri Topallar

Unterkategorien

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com