In der Woche vom 28.08. bis zum 1.09.2017 haben die elften Klassen der IGS Garbsen an einer Projektwoche teilgenommen. Unter anderen gab es das Projekt „Schattenspiele". Dies wurde begleitet von den Fachkräften Frau Böse und Frau Burke. Die Gruppe umfasste 22 Schülerinnen und Schüler.

In dieser Zeit haben die Teilnehmer gelernt, wie man mit dem Schatten arbeiten muss, um eine gelungene Darstellung zu erreichen. Die größte Herausforderung bestand darin, sich gut vor der Lichtquelle zu positionieren und wichtige Gegenstände zu platzieren.

Dabei wurden vielfältige Szenen umgesetzt, wie beispielsweise ein Raubüberfall, bei dem ein Verbrecher ein Geschäft ausraubt und flieht. Natürlich gab es auch Ideen, die

komplett in die andere Richtung gingen, wie zum Beispiel eine Hochzeit, die Flucht eines Mädchens vor ihrem Vater, eine Operation der etwas anderen Art und eine Piratengeschichte.

Das Schattenspiel war für viele Neuland, somit wurden neue Erfahrungen gemacht und alle hatten dabei viel Spaß.

 

     

 

 

 

 

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com